Flugreisen für Selbstflieger


Wunderbare Flugreisen lassen die administrativen Hürden sehr rasch vergessen.

 

Es stellt sich grundsätzlich folgende Frage

  • Namibische Validation
  • Namibisches PPL

Egal welche Variante Sie wählen, die Vorbereitung vor der Reise benötigt ca. 3 Monate, vor Ort müssen Sie nochmals eine Woche (Validation) bis 10 Tage (PPL) einplanen.

 

Wir beraten Sie gerne und teilen unsere Erfahrungen mit Ihnen.


Die beliebtesten Flugzeuge für eine Namibiareise sind:

  • Cessna 182
  • Cessna 206
  • Cessna 210

Ebenfalls sind verfügbar - jedoch etwas schwach für die herrschenden Temparaturen und die Höhenlage der Aistrips:

  • Cessna 172
  • Archer PA-28

Jeder Vermieter verlangt

  • Checkflug mit FI oder CRI

eine individuelle Versicherung, der Preis richtet sich nach:

  • Fahrwerk (einziehbar oder fix)
  • Flugerfahrung
  • Selbstbehalt

und beträgt ca. CHF 150.- für 30 Tage

Wir empfehlen eine "Zusatz-Zusatzversicherung" damit auch der Selbstbehalt gedeckt ist.

 

 Gemietet werden die Flugzeuge trocken, der Preis richtet sich nach Typ, Zustand und Instrumentierung.


Preise bewegen sich je Flugstunde in folgenden Bereichen:

C172      CHF 120 - 140

PA-28    CHF 120 - 140

C182     CHF 150 - 180

C206     CHF 230 - 250

C210     CHF 350 - 390

 

Preis für AVGAS100 beträgt CHF 1.40 - 3.00

 

Landegebühren CHF 0.0 - 100.- !!!